09.07.2020

8. Wasserstofftag beim DLR Lampoldshausen

Bereits zum 8. Mal in Folge laden das Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) Lampoldshausen, die Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn und das DLR-Institut für Raumfahrtantriebe Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zum Wasserstofftag ein. Unter dem Motto „Zero Emission“ wird Wasserstoff als Energieträger und seine Potentiale als Bindeglied der Sektorenkopplung diskutiert. Beispiele aus regionalen und überregionalen Aktivitäten liefern praktisches Anschauungsmaterial und zeigen auf, wie Unternehmen, Städte oder Regionen schon heute von Wasserstofftechnologien profitieren. In wissenschaftlichen Beiträgen werden insbesondere die Potentiale aufgezeigt und aufbereitet, an welcher Stellschraube noch zu drehen ist, um die Durchdringung von Wasserstoffanwendungen weiter zu fördern.

Neben Fachvorträgen und einer Diskussionsrunde wird auch ein „Wasserstoff-Marktplatz“ angeboten, an dem Unternehmen ihre Kernkompetenzen und Produkte ausstellen können. Zum ersten Mal bietet die Veranstaltung zusätzlich ein Startup Corner für junge Unternehmer an.

Anmeldung unter https://events.wfghn.de/News-Termine/Veranstaltungen/event.php?vnr=69-10a

home
Veranstalter DLR Lampoldshausen
date_range
Datum 09. Juli 2020
9:00 h - 17:00 h
Termin speichern
location_on
Ort DLR-Standort Lampoldshausen
Im Langen Grund, 74239 Hardthausen
Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
person
Ansprechpartner TTZ Lampoldshausen
Tel. 06298 28 688
anmeldung@wfgheilbronn.de
© 2020 LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA) - Geschäftsstelle der H2BZ-Initiative Hessen . Mainzer Straße 118 . 65189 Wiesbaden