29.10.2020

Post-EEG-Vermarktungsstrategien für Betreiber von EE-Anlagen

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag. Dies bedeutet u.a. auch, dass in den nächsten Jahren zahlreiche EE-Erzeugungsanlagen aus der fixen Einspeisevergütung fallen werden. Viele Energiegenossenschaften fragen sich daher, wie ein wirtschaftlicher Weiterbetrieb in der früher oder später alle EE-Anlagen betreffenden „Post-EEG-Phase“ erfolgreich ablaufen kann.

Der LaNEG Hessen e.V.,  die LandesEnergieAgentur Hessen GmbH und die H2BZ-Initiative Hessen e.V. möchten Ihnen hierzu Antworten liefern. Aus diesem Grund möchten wir Sie gerne einladen zur

Webkonferenz „Post-EEG-Vermarktungsstrategien für Betreiber von EE-Anlagen“
am 29. Oktober 2020
von 14:00 – 16:00 Uhr
 

Egal ob aus Hessen oder aus anderen Bundesländern: Sofern Sie Akteur der Energiewende sind, laden wir Sie herzlich ein an unserer kostenlosen Webkonferenz teilzunehmen. Sie finden das Programm hier.

Bitte melden Sie sich zu dieser kostenfreien Online-Veranstaltung formlos per Mail bei Frau Zimmermann unter der E-Mail-Adresse annett.zimmermann@genossenschaftsverband.de an

Geben Sie dabei bitte den Namen Ihrer Institution, die Namen der Teilnehmer und deren E-Mailadresse(n) an. Wir bestätigen Ihnen dann Ihre Anmeldung per E-Mail und senden Ihnen Ihre Zugangsdaten und weitere Infos zu.

home
Veranstalter LaNEG Hessen e.V., LandesEnergieAgentur Hessen GmbH und H2BZ-Initiative Hessen e.V.
date_range
Datum 29. Oktober 2020
14:00 h - 16:00 h
Termin speichern
location_on
Ort Online
person
Ansprechpartner Frau Annett Zimmermann
annett.zimmermann@genossenschaftsverband.de
© 2020 LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA), Mainzer Straße 118, 65189 Wiesbaden