Hessenpunkte rot
www.h2bz-hessen.de

15. Brennstoffzellenforum Hessen

- Innovationen für eine nachhaltige Logistik -

13. September 2016

House of Logistics & Mobility (HOLM), Gateway Gardens, Flughafen Frankfurt am Main

Die zentrale Lage Hessens macht das Land zu einer internationalen Logistik-Drehscheibe. Das Wachstumspotenzial dieses Dienstleistungssektors führt zu neuen Investitionen und schafft zukunftsfähige Arbeitsplätze. Wie der gesamte Verkehrssektor sieht sich auch die Logistikbranche mit den Herausforderungen steigender Energie- und Kraftstoffpreise sowie der erforderlichen Reduzierung von CO2-Emissionen, Schadstoffen und Lärm konfrontiert. Als einer der Lösungsbausteine bietet sich der Einsatz von Brennstoffzellen an, die mit nachhaltig erzeugtem Wasserstoff betrieben werden können. In zahlreichen Logistik-Projekten wird der Einsatz dieser innovativen Technologie bereits getestet.

Auf dem 15. Brennstoffzellenforum Hessen in Frankfurt erwartet die Teilnehmer ein spannendes Programm rund um das Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen. In praxisnahen Vorträgen werden die verschiedenen Logistikbereiche (Intralogistik, LKW, Schiene) beleuchtet und bereits begonnene Projekte vorgestellt.

Das Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer:

 

Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

 

Begleitprogramm

Während den Networking-Pausen besteht die Gelegenheit mit den Expertinnen und Experten in einer begleitenden Ausstellung in Kontakt zu kommen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie demnächst in unserem Veranstaltungsflyer.

 

Veranstaltungspartner: