www.h2bz-hessen.de

Plattformen für aktuelle Entwicklungsbereiche

Unsere Themenschwerpunkte

Themen der H2BZ-Technologie, die eine sehr gute Prognose für eine zukunftsorientierte Entwicklung haben, werden von uns besonders fokussiert. Mit den sogenannten Themenschwerpunkten schaffen wir Plattformen zum Informationsaustausch, gezielten Netzwerken und im besten Falle zur Projektinitiierung. Hessische Unternehmen und Hochschulen sollen mit der Schwerpunktsetzung die Möglichkeit erhalten, mit Unterstützung der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) und dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Märkte für innovative Produkte zu eruieren und gemeinsame Projekte zu starten.

Ganzheitlich denken und handeln

Hierbei wird der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit eine wichtige Stellung eingeräumt: Länder- wie auch Technologie- und Sektorengrenzen sollen bewusst aufgehoben und neu bewertet werden. Technologieentwicklungen müssen umfänglich durchdacht und global aufgestellt sein. Notwendige Regularien sollen die Verbreitung erleichtern und auf die Anforderungen der Anwender ausgerichtet sein.

Unsere Schwerpunkte

Plattformen für aktuelle H2BZ Themen
Elektrobusse mit Brennstoffzelle
Elektrobusse mit Brennstoffzelle
Brennstoffzellenbusse stellen neben batterieelektrischen Bussen eine lokal emissionsfreie Alternative zu konventionellen Bussen mit Verbrennungsmotor dar.
Brennstoffzellen-PKW
Brennstoffzellen-PKW
Der Themenschwerpunkt Brennstoffzellen-Fahrzeuge zielt hauptsächlich darauf ab, Fahrzeuge auf die Straßen zu bringen
Stationäre Brennstoffzellen
Stationäre Brennstoffzellen
Brennstoffzellen haben das Potenzial, die Energie- und Wärmewende im Gebäudesektor voranzutreiben. Sie erzeugen sowohl Wärme als auch Strom (Kraft-Wärme-Kopplung), arbeiten dadurch höchst energieeffizient und sparen CO2 ein.
© 2019 HA Hessen Agentur GmbH - Hessische LandesEnergieAgentur - Geschäftsstelle der H2BZ-Initiative Hessen . Konradinerallee 9 . 65189 Wiesbaden .